Herzlich Willkommen bei der Judoabteilung der Sportgemeinschaft Gierath 48/62 e.V.

Unsere Abteilung bietet Judo ab 6 Jahren, ausgebildete und qualifizierte Judotrainer, Kyu-Prüfungen (Gürtelprüfungen) nach DJB-Richtlinien im eigenen Verein, Dan-Vorbereitungen, verschiedene Events mit Judocharakter, sowie die regelmäßige Teilnahme an Judo-Wettkämpfen. Schauen Sie sich einfach mal auf unserer Webseite um.

 

Kontakt     Trainingszeiten     Wie wie trainieren?     Trainingsstätte     Vereinsbeiträge


Aktuelle Meldungen

Ältere Meldungen finden Sie in unserem Archiv.


KEM U10 & U13

Liebe Judoka,


die Judoabteilung der SG Gierath hat aufgrund einer kurzfristigen Ausrichtungsabsage die Ausrichtung der diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen U10 und U13 übernommen. 


Eine gute Gelegenheit für unsere Kämpfer in der eigenen Halle um die Medaillen zu kämpfen. 


Wir hoffen auf rege Beteiligung seitens unserer Judoka. Die Anmeldemöglichkeit wird nach den Sommerferien hier auf unserer Webseite eingestellt. 


Nachfolgend die Eckdaten:


Ausrichter: Sportgemeinschaft Rot-Weiß 48/62 e.V.
Ort: Dreifachhalle Bedburdyck/Gierath, Gierather Str. 73, 41363 Jüchen
Datum: Sonntag, 15. September 2019

 

Zeitplan:
9:00 - 9:30 Uhr Waage Jugend U 10 männlich
9:30 - 10:00 Uhr Waage Jugend U 13 männlich
11:30 - 11:45 Uhr Waage Jugend U 10 weiblich    
11:45 - 12:00 Uhr Waage Jugend U 13 weiblich

KEM U10 & U13

KEM U10 & U13

Kyu-Prüfungs Workshop

Am 22.06.2019 ab 13:00 Uhr findet in unserer Judohalle ein Workshop zur Erlangung des nächsten Kyu-Grades statt. Bei erfolgreicher Teilnahme berechtigt dieser Workshop den Judoka zum Tragen des nächsten Farbgürtels.

 

Bitte bis Mittwoch, den 19.06.2019 bei einem der Judotrainer für diesen Workshop anmelden. Die entsprechenden Judoka, die teilnehmen dürfen, haben bereits einen Handzettel ausgehändigt bekommen.

Ausfall Pfingstcamp

Liebe Judoka,, liebe Eltern,

 

nicht immer gibt es gute Nachrichten aus der Judoabteilung, denn dieses Jahr wird das Gierather Pfingstcamp leider nicht stattfinden können. Wir hätten das Camp sehr gerne wieder ausgerichtet, weil es insbesondere den Kindern, aber auch den Übungsleitern eine Menge Spaß gemacht hat.

 

Leider haben wir für dieses Jahr keinen Fremdverein als Teilnehmer gewinnen können. Die Vereine der vergangenen zwei Jahre, der 1. FC Grevenbroich Süd und JC Menzelen, haben sich komplett aufgelöst; einen kurzfristigen Ersatz haben wir leider nicht bekommen.

 

Gerade die Teilnahme vereinfremder Judoka war für uns das gewisse Etwas, was die Pfingstcamps der letzten Jahre bei uns, aber auch in Willich, ausgemacht haben.

 

Das nächste Jahr werden wir uns noch mehr ins Zeug legen, um Fremdvereine für unser Camp begeistern zu können.

 

Als Ersatz versuchen wir wieder ein kleines Sommerfest zu organisieren. Angedacht ist ein Termin kurz vor oder kurz nach den Sommerferien. Dafür gibt es dann entsprechende Infos, wenn wir konkret anfangen zu planen. 

 

Wir hoffen, dass Ihr nicht allzu enttäuscht seid.

 

Liebe Grüße

 

Das SG-Judoteam