Stoffsammlung


Judotechniken können grundsätzlich in zwei Bereiche aufgeteilt werden:

 

Im Boden (Ne-Waza) finden sich die Haltegriffe (Katame-Waza), Würge-Techniken (Shime-Waza) und Hebeltechniken (Kansetsu-Waza) wieder.

 

Im Stand (Tachi-Waza)  können neben den Falltechniken (Ukemi) auch die Wurftechniken (Nage-Waza) erlernt werden.

 

Weitere Informationen finden sie unter den entsprechenden Links am rechten Bildschirmrand.